HOME

„Разнообразие heißt Vielfalt“ ist ein Modellprojekt im Rahmen des Programms „Modernisierung und Ausbau der Trägerstrukturen der politischen Erwachsenenbildung – Stärkung und Diversifizierung“ der Bundeszentrale für politische Bildung. Ziel des Projekts ist es , die russischsprachigen queeren Akteur*innen in politischer Bildung zu professionalisieren und stärken, damit sie eigenständig für die Sensibilisierung ihrer Interessen auftreten, nachhaltige Strukturen aufbauen und qualifizierte politische Bildungsarbeit in der russischsprachigen Community durchführen können. Ein Schwerpunkt ist die Sensibilisierung zur Vielfalt von sexueller und geschlechtlicher Selbstbestimmung innerhalb der russischsprachiger Bevölkerung Deutschlands.

Getragen wird das Projekt von der Stiftung Akademie Waldschlösschen in Kooperation mit Quarteera e.V.

Aktuelles

Seminar für Multiplikator*innen über Gender, Sexualität und politische Bildung

Veranstaltung in russischer Sprache

Datum: 11.–13. September 2020
Ort: CVJM Aktivzentrum Hintersee
Ramsau bei Berchtesgaden

Vor fast einem Jahr wurde das Projekt “Разнообразие heißt Vielfalt” ins Leben gerufen, mit dem Ziel, die russischsprachigen queeren Organisationen in Deutschland in politischer Bildung zu professionalisieren und die russischsprachige Gesellschaft über LSBTIQ* zu sensibilisieren. In dieser Zeit wurden die ersten Kooperationspartner*innen aktiviert, die ersten Impulsveranstaltungen und Seminare durchgeführt. Kurz gefasst wurden die ersten Erfahrungen gesammelt. Was haben wir daraus gelernt? Vor allem ist uns klar geworden, dass viele russischsprachige Akteurinnen der Zivilgesellschaft uns unterstützen, allerdings fehlt unseren Ehrenamtlichen und Kooperationspartner*innen der gesicherte Umgang mit dem Wissen rund um LSBTIQ und politische Bildung. Zwecks Aufbaus des professionellen Netzwerks von Expertinnen, die das Projekt, LSBTIQ und die Zivilgesellschaft in Deutschland unterstützen möchten, laden wir Ehrenamtliche und Mitarberiterinnen russischsprachiger Migrantinnen-Organisationen zum Seminar politischer Bildung für Multiplikator*innen ein.

Das Programm beinhaltet

  • Regenbogenkompetenz: Wissensaustausch über Sex & Gender, Eigen- und Fremdwahrnehmung, Argumentationstraining, Umgang mit Diskriminierungserfahrungen
  • Politische Bildung: Methoden und Prinzipien
  • Trainingsmethoden
  • Persönlicher Austausch, Begegnung und Abendprogramm

Link zur Anmeldung.


Broschüre “Spezifische Bedarfe der LSBTIQ* in psychologischer Beratung”

Broschüre für praktizierende russischsprachige Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen in russischer Sprache

Im August veröffentlichte wir eine Handreichung für russischsprachige Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen, die die spezifische Bedarfe der LSBTIQ*-Personen, die aus den Staaten der ehemaligen UdSSR ausgewandert sind. Die Texte sind von zwei erfahrenen Psycholog*innen aus St. Petersburg erfasst, die seit mehreren Jahren Fachkräfte in Russland ausbilden.

Die PDF-Version steht auf der Webseite unter “Materialien” zum Herunterladen. Eine gedruckte Kopie gibt es kostenlos nach Anfrage.


Broschüre “Mythen und Fakten über Schwule, Lesben und bisexuelle Menschen”

Vor einer Weile kam die erste Publikation im Projekt raus. Die Broschüre “Mythen und Fakten über Schwule, Lesben und bisexuelle Menschen” gibt Antworten auf meist verbreiteten Fragen über und baut Stereotypen und Vorurteile gegenüber homo- und bisexuelle Menschen ab.

Die Broschüre verteilen wir kostenlos an unsere Kooperationspartner*innen und alle Interessierten. Digitale Version ist unter “Materialien” zu finden und eine gedruckte Kopie nach Anfrage per Post verfügbar.

Все мероприятия/ weitere Veranstaltungen …
Ein Modellprojekt der Akademie Waldschlosschen und Quarteera e.V. im Programm, Modernisierung und Ausbau der
Tragerstrukturen der politischen Erwachsenenbildung - Starkung und Diversifizierung" der Bundeszentrale fur politische Bildung